Home / Aktuelles


Lena Busiek ist westdeutsche Vize-Meisterin

Nach langer Corona-Pause ist die Judo-Meisterschaftsreihe in den Altersklassen U11 und U15, in denen auch die Kämpferinnen und Kämpfer der Judogemeinschaft Ladbergen antreten, wieder angelaufen.

 

Hugo Schütte, der jüngste im Bunde, konnte sich als erster offizieller Teilnehmer der Kreismeisterschaft beweisen und belegte mit viel Ehrgeiz und guten Kämpfen den verdienten dritten Platz. In der Altersklasse U15 konnten sich am gleichen Tag sowohl Maximilian Wollnik als auch Arvid Hilge mit je einem guten zweiten Platz für die Bezirksmeisterschaften qualifizieren. Lena Busiek blieb mangels Gegnerinnen leider kampflos und wurde demnach Erste in ihrer Gewichtsklasse, schreibt die Judogemeinschaft.

 

Weiter ging es dann am nächsten Tag mit den Bezirksmeisterschaften und entsprechend höherer Konkurrenz für Maximilian Wollnik und Arvid Hilge. Ins Finale vorgekämpft, traf Maximilian Wollnik erneut auf seinen Gegner der Kreismeisterschaft. Dieses Mal gelang es ihm, mit einer Kontertechnik den Kampf für sich zu entscheiden und damit den Bezirksmeistertitel zu erlangen. Auch Arvid Hilge konnte sich durch drei gewonnene Kämpfe, die er alle mit Haltegriffen beendete, bis ins Finale vorarbeiten. Trotz Niederlage kann er mit dem zweiten Platz sehr zufrieden sein. Für Lena Busiek gab es wiederum keine Gegnerinnen, sodass sie automatisch den ersten Platz belegte und sich somit alle drei Judoka für die westdeutschen Meisterschaften qualifizierten.

mehr lesen 0 Kommentare

Florian Dieck neuer Deutscher Meister

Florian Dieck ist Deutscher Meister in der Gewichtsklasse bis 81kg geworden.

 

Das erste Mal konnte er sich in der Altersklasse Ü30 beweisen und hat ohne weitere Kompromisse die goldene Medaille mit nach Ladbergen gebracht.


0 Kommentare

Quali zur Deutschen

Am vergangenen Wochenende ist der Ladberger Judoka Florian Dieck bei den

westdeutschen Meisterschaften der Männer in Herne an den Start gegangen. In einer stark besetzten Gewichtsklasse bis 81kg konnte Florian seinen ersten Kampf vorzeitig durch eine Würgetechnik beenden. Schon im zweiten Kampf hatte Dieck es mit dem Mitfavoriten Gabriel Berg aus Leverkusen zu tun. Der Kampf verlief sehr ausgeglichen, sodass keiner der beiden Kämpfer mit einer Wertung in Führung gehen konnte. Am Ende musste sich der Ladberger knapp aufgrund einer Bestrafung geschlagen geben. Im ersten Kampf der Trostrunde zwang Dieck seinen Gegner ebenfalls mit einer Würgetechnik zur Aufgabe. Im Kampf um Platz 3 kam es dann zu einer Revanche der Bezirksmeisterschaften gegen Cevin Börgel aus Ibbenbüren. Hier musste sich Dieck vor 2 Wochen noch geschlagen geben. In Herne setzte sich Florian klar mit einem Wurf nach hinten durch und sicherte sich den 3. Platz und damit die Qualifikation zu den deutschen Meisterschaften. Diese finden am 25/26.01.2020 in Stuttgart statt.

0 Kommentare

Vier Bezirksmeister der Judogemeinschaft Ladbergen

Vergangenen Sonntag fand die Judo-Bezirksmeisterschaft in Hörstel statt, an der die zehn

dafür qualifizierten Judokas aus Ladbergen antraten. Das Turnier begann mit der

Altersklasse U10, in der Milaine Stockdiek, Jan-Niklas Wolf, Dennis Scheck, Laurin Hilge

und Marten Haarmeier antraten.

mehr lesen 0 Kommentare

1. Plätze für Milaine Stockdiek und Lena Busiek

Am vergangenen Samstag fand für die Judokas der Altersklassen U10/U13 und U15 der "Sparkassen-Cup" in Hörstel statt. Die Judogemeinschaft Ladbergen ging bei dem Bezirkseinladungsturnier mit 13 Kämpfern an den Start. Neben Kämpfern aus dem Bezirk Münster nahmen auch ausgewählte Judokas aus umliegenden Vereinen teil.

mehr lesen 0 Kommentare

Viele Treppchenplätze für die JGL

Am vergangenen Samstag starteten die Kämpfer und Kämpferinnen der Judogemeinschaft Ladbergen beim Kreispoolturnier der Altersklassen U10 und U13 in Greven.

mehr lesen 0 Kommentare

JGL holt mit Mannschaft den 4. Platz

Am vergangenen Samstag nahm die Judo-Gemeinschaft Ladbergen mit ihrer U13-Jugend am Kreis-Mannschaftsturnier in Ibbenbüren teil. Insgesamt nahmen an dem Turnier zehn Mannschaften teil. Die JGL ging mit den Kämpfern Hauke Rogowski (-28kg), Arvid Hilge, Laurien Hilge und Milaine Stockdiek (-31kg), Mohammed Al Dawich und Lena Busiek (-34 kg), Dennis Scheck (-37kg), Maximilian Wollnik (-40kg), Felix Hugenroth und Medine Ejilmes (+43kg) an den Start. 

mehr lesen 0 Kommentare

Erfolgreicher Start ins neue Jahr

Am vergangenen Wochenende ist der Ladberger Judoka Florian Dieck beim internationalen Turnier in Meeuwen (Belgien) an den Start gegangen. In der Gewichtsklasse bis 81kg traf Dieck direkt im ersten Kampf auf den späteren Sieger aus den Niederlanden.

mehr lesen 0 Kommentare

Erfolgreiche Judokas der JGL

Am vergangenen Samstag erreichten beim Kreispoolturnier in Rheine viele Judoka der JGL das Treppchen. In der Altersklasse U10 erkämpften sich Lukas Klaassen und Milaine Stockdiek mit jeweils vier souveränen Siegen den ersehnten ersten Platz. Dabei waren ihre tollen Ausführungen eines Schulterwurfes stets von Erfolg gekrönt. Laurin Hilge und Hauke Rogowski standen nach ebenfalls tollen Kämpfen in ihren jeweiligen Pools als zweite auf dem Treppchen. Während Laurin zwei von drei Kämpfen für sich entscheiden konnte, gewann Hauke alle bis auf einen seiner vier Kämpfe.

mehr lesen 0 Kommentare

Florian Dieck holt Platz 3

Am vergangenen Wochenende ist der Ladberger Judoka beim internationalen Turnier in Dalfsen/NED an den Start gegangen. In der Gewichtsklasse bis 81kg konnte der Ladberger seine ersten beiden Kämpfe durch eine Würgetechnik gewinnen. Der anschließende Kampf verlief sehr ausgeglichen, sodass am Ende der regulären Kampfzeit keiner der Kämpfer eine

Wertung erzielt hatte. 

mehr lesen 0 Kommentare

Lena Busiek auf Platz 3 bei der Westfalenmeisterschaft

Am vergangenen Sonntag fanden die Judo Westfalenmeisterschaften in Bielefeld statt. Mit am Start waren von der Judogemeinschaft Ladbergen Lena Busiek, die sich über einen ersten Platz bei der

Bezirksmeisterschaft für dieses Turnier qualifizieren konnte und Arvid Hilge, der sich ebenfalls über die vorangegangene Bezirksmeisterschaft qualifiziert hat.

In der Altersklasse U13 ist es das höchste zu erreichende Turnier, daher mussten sich beide Kämpfer der JG-Ladbergen schweren Gegnern stellen.

mehr lesen 0 Kommentare

Erfolgreiche Gürtelprüfung der Nachwuchsjudokas

Sehr erfolgreich schnitten bei der Gürtelprüfung im Oktober 6 Judokas der Judogemeinschaft Ladbergen ab und erreichten den nächsthöheren Kyu- Grad. Ausnahmsweise handelte es sich diesmal ausschließlich um Kinder der Minigruppe in der Altersklasse bis 9 Jahren,

die bei Prüfer Karl Polonyi und Trainer Uwe Berlemann dank intensiver Vorbereitung mit ihrem Können überzeugen konnten. Die erfolgreichen Prüfungsteilnehmer waren Tjalda Snethkamp, Medine Ejilmes, Celina Welk, Jule Berlemann, Marten Harrmeier und Jan Nicklas Wolf.

0 Kommentare

Quali zur Westdeutschen

Vor zwei Wochen sind die beiden Ladberger Judoka Aaron Hinnah und Florian Dieck bei

den Bezirksmeisterschaften der Männer in Velen-Reken an den Start gegangen.

mehr lesen 0 Kommentare

Bezirksmeisterschaft U10 und U13

Am vergangenen Sonntag durften 9 Judoka der JG-Ladbergen bei der Bezirksmeisterschaft in den Altersklassen U10 und U13 in Riesenbeck antreten. 

mehr lesen 0 Kommentare

Kreismeisterschaft(en) in Ibbenbüren

Am vergangenen Samstag starteten die Kämpfer und Kämpferinnen der Judogemeinschaft Ladbergen bei den Kreismeisterschaften in Ibbenbüren. Dabei konnten sich gleich neun von elf Kämpfern für die Bezirksmeisterschaften in Hörstel Riesenbeck qualifizieren.

mehr lesen 0 Kommentare